Das bin ich.

Geboren 07.10.1993 in Königs Wusterhausen – also ein “eingeborener KW’er”.

2000 – 2006: Besuch der Grundschule in Königs Wusterhausen

2006 – 2012: Besuch des Friedrich-Schiller-Gymnasiums in Königs Wusterhausen mit dem Abschluss des Abiturs

2012 – 2017: Student der Rechtswissenschaft an der Humboldt-Universität zu Berlin. Trotz meines Studienortes Berlin bin ich nicht weggezogen, sondern meiner Heimatstadt treu geblieben. Hier möchte ich etwas bewegen und verändern. 

2014: Praktikum bei der SPD-Landtagsfraktion im Brandenburger Landtag

2014: Student im Schwerpunkt Rechtsgestaltung und Rechtspolitik und Tutor für Erstsemester

2015 – 2016: Wahlkreismitarbeiter Klaus Ness (MdL Brandenburg, Vorsitzender SPD-Fraktion)

2016 – 2017: Mitarbeiter Gabriele Theiss (MdL Brandenburg)

2015: Praktikum im Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz, Referat Verfassungsrecht der Staatsorganisation, Finanzverfassungsrecht

2016: Praktikum beim Amtsgericht Königs Wusterhausen

September 2017: Erstes juristisches Staatsexamen, Abschluss des Studiums der Rechtswissenschaft

Oktober 2017: Erlangung des akademischen Grades Diplom-Jurist

2018: wissenschaftlicher Mitarbeiter in einer auf das Öffentliche Recht spezialisierten Kanzlei

Mai 2018 – Juni 2020: Rechtsreferendar beim Brandenburgischen Oberlandesgericht

Juni 2020: Zweites Juristisches Staatsexamen

seit Juli 2020: Promotionsstudent an der Humboldt-Universität zu Berlin mit einer Arbeit im Öffentlichen Recht

Rechtsanwalt in einer auf das Öffentliche Recht spezialisierten Kanzlei

 

Politisches Engagement

seit 2011: Mitglied der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands (SPD)

seit 2013: Mitglied im Vorstand des SPD-Ortsvereins Königs Wusterhausen

seit 2013: Mitglied im Vorstand der Jusos Dahme-Spreewald

seit 2013: Mitglied der Sozialdemokratischen Gemeinschaft für Kommunalpolitik e. V.

2013 – 2017: Stipendiat der Friedrich-Ebert-Stiftung

seit 2014: stellvertretender Vorsitzender der Jusos Dahme-Spreewald

seit 2014: jüngster Stadtverordneter für Königs Wusterhausen; Mitglied der SPD-Fraktion in der Stadtverordnetenversammlung KW

2014 – 2019: Vorsitzender des Ausschusses für Stadtentwicklung, Wirtschaftsförderung, Tourismus und Kultur (seit 2018) sowie Mitglied im Ausschuss für Soziales, Familie, Bildung, Jugend und Sport

Interview: http://www.maz-online.de/Lokales/Dahme-Spreewald/Politik-ist-spannend

2014: sachkundiger Einwohner im Ausschuss für Bildung, Jugend und Sport des Kreistages Dahme-Spreewald

seit 2017: Mitglied im Vorstand der SPD Dahme-Spreewald

seit 2019: Vorsitzender des Ausschusses für Stadtentwicklung, Bauen und Umwelt; Mitglied im Ausschuss für Ordnung, Mobilität und Digitales.

Vorstand der SPD Königs Wusterhausen:

 

Weitere Mitgliedschaften

  • Absolventen und Freunde der Juristischen Fakultät der Humboldt-Universität zu Berlin — Bibliotheksgesellschaft — e.V.
  • Mitglied der Sozialdemokratischen Gemeinschaft für Kommunalpolitik e.V. (SGK)